Kategorie: Aktuelles aus der Schwimmabteilung (Seite 2 von 2)

Informationen zu unserer Warteliste

Aufgrund vieler widersprüchlicher kursierender Informationen folgen hier die Regeln unserer Warteliste.

1. Ihr Kind muss mit spätestens 5 Jahren auf die Warteliste. Ab 6 Jahren wird ihr Kind
nicht mehr auf die Liste aufgenommen, da es bis zur Abarbeitung der Liste zu alt für
unseren Schwimmkurs ist.

2. Ihr Kind muss mindestens 5 Jahre alt sein, um den Kurs zu besuchen. Ist ihr Kind
jünger verbleibt es auf der Warteliste.

3. Ausgenommen von dieser Regelung sind eventuell Kinder, die seit Jahren an unserer
Wassergewöhnung teilnehmen und deshalb viel Erfahrung in unserem Schwimmbad
haben. Diese Kinder fühlen sich trotz etwas geringerem Alter auch ohne Eltern wohl
in unserem Schwimmbad.

4. Die Kinder unserer Wassergewöhnung werden außerdem bevorzugt in den
Schwimmkurs aufgenommen, da sie bereits eine Grundausbildung absolviert haben.
So bringen sie notwendige Fähigkeiten und Vorbildung in unserem
Schwimmlernsystem mit und lernen in der Regel schneller Schwimmen.

5. Wir behalten uns vor in Ausnahmefällen von der Reihenfolge der Liste abzuweichen,
wenn
• bei mehrfacher telefonischer Kontaktaufnahme niemand zu erreichen ist
• Kinder aus der Wassergewöhnung das erforderliche Alter oder die
erforderlichen Fähigkeiten erreichen

Viel Spaß in unserer Schwimmausbildung.

Ihr Schwimmlernteam

Rundschreiben Ehrenämter

Liebe Abteilungsmitglieder, liebe Eltern,  

unsere Kinder sollen und müssen Schwimmen lernen, sich sportlich betätigen und weiterentwickeln. Aber nicht nur unsere Kinder, sondern wir selbst wollen und sollen uns auch sportlich betätigen. Egal wo wir uns bewegen, wir die Schwimmabteilung sind steht’s bemüht allen Möglichkeiten Tür und Tor offen zu halten und gerecht zu werden. Dabei wird vieles zur Selbstverständlichkeit. Die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen, dass stellen der Badaufsicht nach 21.00 Uhr bis hin zum Schließdienst. Aber etwas wird dabei vielleicht übersehen. Alle Trainer, Riegenführer, Übungsleiter, Kassiererinnen, nicht zu vergessen die Vorstandsarbeit, die uns und unsere Kinder begleiten und das nicht nur im Hallenbad, sondern auch auf Freizeiten und Wettkämpfen, wir ALLE sind ehrenamtlich tätig und stellen unsere Freizeit und unseren Urlaub zur Verfügung. Das sollte man nie vergessen. Kritik üben ist das eine, Verantwortung übernehmen das andere!!!

Mit sportlichem Gruß
Eure Schwimmabteilung

Icon

Rundschreiben Ehrenamt 543.60 KB 78 downloads

...
Neuere Beiträge

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen