Der größte Teil unserer Mitglieder besteht aus Kindern und Jugendlichen zwischen
5 und 15 Jahren.
Dies bedeutet, dass das Schwimmbad in der Zeit von 18.30 bis 19.40 Uhr durch Horden von Kindern überschwemmt wird. Jedes dieser Kinder sucht sich seinen Weg zur richtigen Gruppe, denn davon gibt es viele.
Da stellt sich oft die Frage: ” Muss ich ins kleine Becken oder ins Große?”. Aber durch unsere kompetenten Übungsleiter sind kleine Schwierigkeiten schnell aus dem Weg geräumt. So findet jedes Kind rechtzeitig den richtigen Weg und den richtigen Übungsleiter. Eingeteilt sind die Gruppen nach Alter und Leistungsstand der einzelnen Kinder / Jugendlichen, denn welcher 10 jährige möchte schon gerne in der Seepferdchen Gruppe mitschwimmen?

Aufgrund dieser Tatsache sind die Gruppen wie folgt unterteilt:

18.00-18.30 Uhr

Grundausbildung Schwimmen                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                            Wassergewöhnung, Wasserbewältigung, Brust Schwimmen im Lehr(kleines)schwimmbecken

dienstags und donnerstags

                 
Alter                                     ab 5 Jahre                  
Übungsleiter                  Lynn Kinzel,  Kimberly Großmann,  Chimene Goudjinou,

                                               Hauke Helmers, Robin Aundrup,

                 

 

 

18.30 – 19.00 Uhr

Erweiterte Grundausbildung Schwimmen (Seepferdchen, Grundlagen im Kraul-u. Rückenschwimmen)                                                                                                                                                                                                                                  Seepferdchen Gruppe (Bahn 5 und kleines Schwimmbecken im Wechsel.

dienstags und donnerstags

Alter                                      ab 5 Jahre  
Übungsleiter                  Lynn Kinzel,  Kimberly Großmann, Hauke Helmers,

 

19.00 – 19.40 Uhr

Schildkröten Gruppe (Bahn 5 und kleines Schwimmbecken im Wechsel). Die Kinder kommen aus der erweiterten Grundausbildung. 

Ausführliche Schulung in allen Bereichen des Schwimmens (Koordination, Ausdauer, Schnelligkeit, Beweglichkeit und Kraft)
Alle Stufen werden individuell für jedes Kind ausgewertet. 

Alter                                        6 bis 9 Jahre    
 
Übungsleiterin                  Edith Finger, Pia Depenbrock, Simon van Vuuren                            

 

19.00 – 19.40 Uhr

Wal-Gruppe (Bahn 1) Die Kinder kommen aus der Schildkröten Gruppe.

Alle drei Schwimmstile werden vertieft.

Alter                                    8 bis 10 Jahre  
Übungsleiterin             Sabine Schipper,
 

 

19.00 – 19.40 Uhr

Seehund-Gruppe (Bahn 2). Die Kinder Kommen aus der Walgruppe.

Alle Schwimmstile werden vertieft und Ausdauer trainiert.

Alter                                   10 bis 12 Jahre  
Übungsleiterin            Lynn Kinzel,

 

19.00 – 19.40 Uhr

Delfin-Gruppe (Bahn 3). Die Kinder kommen aus der Seehund-Gruppe.

Schwimmstil Delfin wird in Grundlagen erlernt, Ausdauer sowie Koordination werden verstärkt trainiert.

Alter                                 11 bis 13 Jahre
 
Übungsleiterin          Sabrina Moratschke, Nadine Moratschke  
 

 

19.00 – 19.40 Uhr

Wasserratten-Gruppe (Bahn 4). Die Kinder kommen aus derDelfin-Gruppe.

In Vorbereitung auf die Gruppe um 19.40  Uhr wird intensiv zur Ausdauer und Koordination auch die Schnelligkeit trainiert.

Alter                               12 bis 14 Jahre     
 
Übungsleiterin         Nadine Nüsser
 

 

19.40 – 20.20 Uhr

Training für Jugendliche und junge Erwachsene (Bahn 5). Ausdauer und Koordinationstraining.

Die Schwimmer kommen von Bahn 4 oder von außerhalb.

Alter                               ab 14 Jahre  
Übungsleiterin       Sabine Schipper

 

Das ist unser Angebot für den Riegenbetrieb. Der Übergang in die einzelnen Gruppen kann natürlich fließend sein, er ist abhängig vom Leistungsstand des Einzelnen.

Liebe Eltern,
wir freuen uns, wenn Sie mit ihren Kindern / Jugendlichen zu uns kommen und wir ihren Kindern etwas beibringen können. Lassen sie sich sehen!